Naturschutzstation

Die Naturschutzstation wurde 2019 auf dem Gelände der Klosterruine “Heilig Kreuz” eingerichtet. Sie ist Projektpartner des Projekts “Schmetterlingswiesen” und wird über den Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU)  finanziert. Im Rahmen der Naturschutzstation finden verschiedene Veranstaltungen statt:

22.06.2019 Tag der Schmetterlingswiese

29.06.2019 Sensenkurs, 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

06.07.2019 Sensenkurs, 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr