Heilpraktikerausbildung

Die in das Programm des Hahnemannzentrums eingebettete Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/in

  • vermittelt gründliche Kenntnisse in allen für die Heilpraktikerprüfung notwendigen Bereichen und Themen
  • ist innerhalb eines vertretbaren Zeitrahmens zu absolvieren
  • bietet effektive Prüfungsvorbereitung
  • geht von Anfang an auf schriftliche und mündliche Prüfungsfragen ein
  • beinhaltet 3 Wochenenden Prüfungssimulation
  • stellt immer einen Bezug zur Homöopathie her
  • lässt sich mit unserer fundierten Homöopathie-Ausbildung kombinieren – vorher, gleichzeitig oder nachher
  • wird von erfahrenen und praktizierenden Dozenten geleitet

Auf einen Blick: Zahlen und Fakten

Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten möglichst über 22 Jahre alt sein und mindestens über einen Hauptschulabschluss verfügen. Medizinische Vorbildung ist nicht nötig.

Unterrichtszeiten
Unsere Kurse beginnen im September und finden jeweils an einem Wochenende pro Monat 11 mal im Jahr statt. Am Ende der dreijährigen Ausbildung kommen 3 Wochenenden Prüfungssimulation hinzu. Die Seminare beginnen am Sonnabend und Sonntag jeweils um 9.00 Uhr und enden um 16.45 (Sa) bzw. 15.00 Uhr (So).

Umfang
35 Wochenenden in 3 Jahren, je 16 UE/Wochenende. Neben der Präsenzzeit an den Wochenenden sollten die Teilnehmer ca. 5 – 10 Stunden pro Woche für Selbststudium einplanen.

Schwerpunkte
Anatomie-Physiologie-Pathologie von: Atmungstrakt, Verdauungstrakt, Nerven- und Sinnessystem, Urogenitaltrakt, Haut, Hormonsystem, Blut und Immunsystem, Herz-Kreislaufsystem, Bewegungsapparat, Psychiatrie, Notfallmedizin, Infektionslehre, Gesetzeskunde.

Ergänzt wird dies durch praktische Übungseinheiten zur klinischen Untersuchung (Herz, Lunge, Abdome, Orthopädie) sowie zu Injektionstechniken.

Alle Teile der Ausbildung, insbesondere aber die Notfallmedizin und die klinische Untersuchung sind als Fachfortbildung im Rahmen der Homöopathie-Zertifizierung einzeln buchbar.

Die Themen orientieren sich an den für die Heilpraktikerüberprüfung notwendigen Inhalte und Mengen.

Kosten
152 € pro Wochenende incl. Mittagessen bei Buchung als Gesamtausbildung.
167 € pro Wochenende incl. Mittagessen bei Einzelbuchung.
480 € incl. Mittagessen für 3 Wochenenden Prüfungssimulation als Paket.

Infoabende